DKS Drache Kalziumsilikat

Im Aluminium Strang- und Formguss kommen zahlreiche Bauteile aus Drache Kalziumsilikat (DKS) zum Einsatz. Der Fokus von Drache liegt auf Bauteilen aus DKS200, einem kohlefaserverstärktem Kalziumsilikatwerkstoff. Einige typische aus DKS200 gefertigte Bauteile sind erfolgreich im Einsatz z.B. bei Transitions Plates für Wagstaff Gießtische, Kokillenringen für Bolzengießtische oder auch Kokillenplatten für Hertwich Gießanlagen.

Für Bauteile wie Schottplatte bietet Drache Kalziumsilikatbauteile aus Monalite M1A an.

Teile aus DKS200 und M1A werden von Drache nach kundenspezifischen Vorgaben auf modernen Bearbeitungszentren durch Fräsen oder Drehen hergestellt. Auf Wunsch können die Bauteile bei Drache auch mit Bornitrid geschlichtet werden.